ZTE

Ihre Bedürfnisse, unsere Leidenschaft

Datenschutzerklärung von ZTE Sp. z o.o. Sp. K. [GmbH Co. KG]

Da wir uns um die Privatsphäre und Sicherheit der persönlichen Daten unserer Kunden kümmern und auf das anwendbare Recht in der Firma ZTE Sp. z o.o. Sp. K. [GmbH Co. KG] verweisen, wurde eine Datenschutzrichtlinie bestimmt. Sie definiert die Grundsätze für die Verarbeitung und den Schutz personenbezogener Daten, die von den Nutzern im Zusammenhang mit ihrer Nutzung der folgenden Websites bereitgestellt wird: www.zte.pl

Die Rechtsgrundlage ist die Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 über den Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und bei dem freien Datenverkehr sowie die Aufhebung der Richtlinie 95/46 (allgemeine Datenschutzvorschriften).
Gemäß dem Art. 13 Abs. 1 und Abs. 2 der allgemeinen Verordnung über den Schutz personenbezogener Daten vom 27. April 2016 benachrichtige ich:

  1. Der Administrator Ihrer persönlichen Daten ist ZTE Sp. z o.o. Sp.K.[GmbH & Co. KG] mit dem Sitz in Siemianowice Śląskie, im Folgenden als die Gesellschaft bezeichnet; Ihre persönlichen Daten werden verarbeitet, um den Anfrageantrag aufgrund der Art. 6, Abs. 1, Pkt. a) zu übersenden;
  2. Die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten werden für andere Empfängern nicht zugänglich;
  3. Die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten werden an den Drittstaat nicht übergeben;
  4. Ihre persönlichen Daten werden zum Zeitpunkt des Widerrufs der Einwilligung aufbewahrt;
  5. Sie haben das Recht auf den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten und das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf die Datenübertragung, das Recht auf die Erhebung der Einwände, das Recht auf den Widerruf der Einwilligung jederzeit ohne den Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die aufgrund der Einwilligung vor ihrem Widerruf vorgenommen wurde;
  6. Sie haben das Recht auf die Beantragung der Klage an die Aufsichtsbehörde, wenn Sie feststellen, dass die Verarbeitung, die Ihre persönlichen Daten betrifft, die Vorschriften der allgemeinen Verordnung über den Schutz personengezogener Daten vom 27. April 2016 verletzt;
  7. Die Angabe Ihrer persönlichen Daten ist freiwillig;
  8. Ihre Daten werden auch nicht auf eine automatisierte Art und Weise verarbeitet, auch nicht in Form von Profiling.

Die Änderung Ihrer persönlichen Daten, ihre Löschung aus der Datenbank der Gesellschaft, der Widerruf der Einwilligung und der Erhalt aller Informationen ist möglich durch die Vermittlung der Website www.zte.pl, unter der Telefonnummer:+48 32 229 50 00 oder per E-Mail: zte@zte.pl.
Die Angabe Ihrer persönlichen Daten ist freiwillig, jedoch manche von Ihren Daten können zum Vertragsabschluss und zur richtigen Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich sein oder um die Rechtanforderungen zu erfüllen, die wir befolgen müssen.

Wenn Sie sich für unsere Handelsangebote interessieren und Sie die Einwilligung für ihren Erhalt gegeben haben, können wir Ihnen die Handelsnachrichten übersenden.

Wenn wir uns über die Verarbeitung Ihrer Daten zu einem anderen als von uns gesammelten Zweck entscheiden, benachrichtigen wir Ihnen darüber und wir bitten um Ihre Einwilligung, wenn sie gemäß den Rechtsvorschriften erforderlich wird.

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten wird in der kürzesten Zeit erfolgen, jedoch muss entsprechend der Ausführung des Vertrags sein.

Um den Rechtsanforderungen gewachsen zu sein, hat die Gesellschaft das Dokument –die Sicherheitspolitik personenbezogenen Daten - bearbeitet und eingesetzt – das Dokument, das die Form der Datensicherung beim Administrator personenbezogener Daten bezeichnet und enthält die Sammlung von Prozederen, den Beschreibungen der technischen und organisatorischen Mittel sowie die Datensammlungen, und auch zeugt von dem hohen Standard des personenbezogenen Datenschutzes in der Gesellschaft.

"Cookies"- Dateien

Unsere Website kann den Mechanismus "Cookies" nutzen, der zur Kennung der Sitzung des Nutzers während der Nutzung unserer Website dient. „Cookies“ enthalten keine persönlichen Daten und gewährleisten den korrekten Betrieb der Anwendung. Zur Blockierung der Übertragung derartigen Dateien soll der Browser entsprechend eingestellt werden, unter der Berücksichtigung, dass einige der Funktionen der Webseite möglicherweise nicht funktionieren können.
Cookies, die wir anwenden, sind sicher für Ihre Geräte, sind frei von Viren oder von der unerwünschten Software.

Wir behalten uns das Recht zu den Änderungen in der Datenschutzerklärung vor. Alle Änderungen werden unverzüglich auf der Webseite zugänglich.

Firmengeschichte

Firmengeschichte 20142015

Die ZTE Gesellschaft verfügt derzeit über 62 Zugmaschinen und 67 spezialisierte Sonderauflieger für den Transport...


Firmengeschichte 20092009

Anfang der engen Zusammenarbeit mit dem führenden Hersteller der Sonderauflieger, der Firma Faymonville.


Firmengeschichte 20052005

Ein erstes Zertifikat BVQi Verwaltungssystem gem. Norm ISO 9001:2000 im Bereich der Transportdiensteistungen der Sonderfrachten...


Firmengeschichte 20001998-2005

Kauf von neuen Fahrzeugen und Entwicklung der Leistungsfähigkeit der Firma...


Firmengeschichte 19981998

Kauf der Immmobilie - des einstigen Bergwergs "Michał" in Siemianowice Śląskie...


Firmengeschichte 19961996

Kauf der Gesellschaft ZTE Katowice und ihr Anschluss an die Firma Gola.


Firmengeschichte 19901990

Erste Schritte auf dem Markt der übernormativen Transporte als Firma GOLA Sp. z o.o..

Transport-Anfrage