ZTE

Ihre Bedürfnisse, unsere Leidenschaft

ZTE ist ein neues Mitglied der ESTA-Organisation

11 Oktober 2017

ZTE hat sich der ESTA angeschlossen, also der Europäischen Vereinigung für Schwertransport und Mobilkrane.

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass das Unternehmen ZTE zu der größten europäischen Vereinigung von Unternehmen, die sich mit der Großraumtransportlogistik beschäftigen, zugelassen wurde. So schlossen wir uns der Gruppe der besten in unserer Branche in Europa ein. Die Vereinigung ist seit 1976 tätig und vereinigt die Unternehmen aus der Branche der Großraumtransportlogistik aus allen europäischen Ländern. Ihre Aktivitäten sind unter anderen auf Folgendes konzentriert: entwickeln von gegenseitigen Beziehungen über die Grenzen, Förderung der Zusammenarbeit auf internationaler Ebene, Verbindung der Kräfte der Unternehmen in ganz Europa, um die Veränderungen in den Vorschriften in den einzelnen Ländern einzuführen, Sorge um Arbeitssicherheit in der Transport- und Kranbranche, Bildung in Bezug auf verantwortliches Geschäft auf Basis der besten Praxis und vieles mehr.

esta-awards-evening-133.jpgesta-awards-evening-59.jpg

Firmengeschichte

Firmengeschichte 20142015

Die ZTE Gesellschaft verfügt derzeit über 62 Zugmaschinen und 67 spezialisierte Sonderauflieger für den Transport...


Firmengeschichte 20092009

Anfang der engen Zusammenarbeit mit dem führenden Hersteller der Sonderauflieger, der Firma Faymonville.


Firmengeschichte 20052005

Ein erstes Zertifikat BVQi Verwaltungssystem gem. Norm ISO 9001:2000 im Bereich der Transportdiensteistungen der Sonderfrachten...


Firmengeschichte 20001998-2005

Kauf von neuen Fahrzeugen und Entwicklung der Leistungsfähigkeit der Firma...


Firmengeschichte 19981998

Kauf der Immmobilie - des einstigen Bergwergs "Michał" in Siemianowice Śląskie...


Firmengeschichte 19961996

Kauf der Gesellschaft ZTE Katowice und ihr Anschluss an die Firma Gola.


Firmengeschichte 19901990

Erste Schritte auf dem Markt der übernormativen Transporte als Firma GOLA Sp. z o.o..

Transport-Anfrage